Donnerstag, 12. Februar 2009

Nacktfotos von jungen Mädels


und hier ist wiedereinmal ein Klassiker.

http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Bayern/Artikel,-Sextaeter-liess-sich-Nacktfotos-schicken_0801-_arid,1443678_regid,2_puid,2_pageid,4289.html

Also Mädels aufgepasst!

Und dazu noch folgender Rat:

Immer von der Gegenseite VORHER die Nacktfotos schicken lassen ;-)

Nachtrag:
aber schon traurig, dass noch immer viele nicht folgendes kapieren:

Wer sich als XY ausgibt, muss noch lange nicht XY sein!

Die Identität kann also beliebig vorgegauckelt werden.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nur ein kleiner Hinweis
Der Link scheint nicht so wie gewünscht im Firefox zu funktionieren. Bei mir erscheint scheinbar nur die Randleiste der verlinkten Seite.

itb hat gesagt…

Dankeschön für den Hinweis. Werde das gleich anpassen.